Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz-Bestimmungen

Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte und erkennen an, wie wichtig der Schutz der personenbezogenen Daten (wie unten definiert) ist, die Sie uns zur Verfügung stellen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie das Unternehmen die personenbezogenen Daten erhebt, speichert und verwendet, die Sie uns über die Websites des Unternehmens und durch Telefon- oder E-Mail-Kommunikation mit uns zur Verfügung stellen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt auch die Wahlmöglichkeiten, die Ihnen in Bezug auf die Verwendung der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, durch das Unternehmen zur Verfügung stehen, sowie die Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um auf diese Informationen zuzugreifen und zu verlangen, dass das Unternehmen sie korrigiert oder löscht.

Wir dürfen das Gold von gehackten Konten nicht annehmen. Sobald Sie feststellen, dass wir Gold von kompromittierten Konten verkaufen, können Sie Beschwerden einreichen. Oder wir können diese Konten sofort bereinigen.

ZUSTIMMUNG

Durch die Nutzung der Websites des Unternehmens bestätigen Sie, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie gelesen haben und stimmen den hierin beschriebenen Praktiken in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Offenlegung der von Ihnen an uns bereitgestellten personenbezogenen Daten durch das Unternehmen zu. Dies ist die gesamte und ausschließliche Datenschutzrichtlinie des Unternehmens und ersetzt alle früheren Versionen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie gemäß den hierin enthaltenen Bedingungen jederzeit zu ändern, weshalb wir Sie ermutigen, diese Seite häufig zu besuchen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen und über Änderungen daran auf dem Laufenden zu bleiben. Wenn Sie nach der Überprüfung noch Fragen zu einem Teil dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte an das Unternehmen, indem Sie die Kontaktinformationen verwenden, die am Ende dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind.

WIE ÜBERPRÜFE ICH DEN STATUS MEINER BESTELLUNG?

Wenn Sie Ihre Bestellung verfolgen möchten, melden Sie sich bitte bei unserem Live-Chat-Online-Service an und einer unserer Kundendienstmitarbeiter wird Ihnen sofort in Echtzeit helfen. Oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice per E-Mail. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Spielwährung so schnell wie möglich zu erhalten.

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN

„Persönliche Daten“ sind Informationen, die Sie als eine bestimmte Person identifizieren können, wie z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder andere Kontaktinformationen, ob am Arbeitsplatz oder zu Hause. Auf allen Unternehmenswebsites, die personenbezogene Daten erfassen, beschreiben wir ausdrücklich, welche Informationen erforderlich sind, um Ihnen das angeforderte Produkt, den gewünschten Service oder die angeforderte Funktion bereitzustellen. Wir erfassen personenbezogene Daten, wenn Sie uns kontaktieren, wenn Sie sich bei uns registrieren, wenn Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen, wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, wenn Sie unsere Websites oder die Websites bestimmter Partner des Unternehmens besuchen und wann Sie nehmen an Werbeaktionen und Gewinnspielen teil.

ANMELDUNG

Wenn Sie sich auf dieser Website bei uns registrieren, füllen Sie zunächst das Online-Registrierungsformular aus, für das Sie einen Benutzernamen und ein Passwort erstellen müssen. Während der Registrierung müssen Sie außerdem personenbezogene Daten angeben, darunter Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Kreditkartennummer und Ablaufdatum der Kreditkarte. Wir verwenden diese Informationen, um Sie bezüglich der Dienstleistungen und Produkte auf der/den Website(s), an denen Sie Interesse bekundet oder angefordert haben, zu kontaktieren und um den Abschluss einer Bestellung zu erleichtern.

AKTIONEN, WETTBEWERBE UND GEWINNSPIEL

Von Zeit zu Zeit kann Ihnen das Unternehmen die Möglichkeit bieten, an Werbeaktionen, Wettbewerben oder Gewinnspielen auf seiner/seinen Website(s) teilzunehmen. Solche Werbeaktionen, Wettbewerbe und Gewinnspiele unterliegen auch den Regeln und Vorschriften, die mit solchen Werbeaktionen, Wettbewerben und Gewinnspielen veröffentlicht werden. Wenn Sie teilnehmen, müssen Sie sich beim Unternehmen registrieren, wofür Sie bestimmte personenbezogene Daten angeben müssen. Die Teilnahme an diesen Werbeaktionen, Wettbewerben und Gewinnspielen ist völlig freiwillig und Sie haben daher die Wahl, ob Sie sich registrieren und Ihre persönlichen Daten angeben möchten oder nicht. Die angeforderten Informationen umfassen in der Regel Kontaktinformationen wie Name, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wir werden diese Informationen verwenden, um Gewinner zu benachrichtigen und Preise zu vergeben. Darüber hinaus können Sie sich während Ihres Registrierungsprozesses für den Erhalt zusätzlicher diesbezüglicher Mitteilungen von uns entscheiden. Wenn Sie sich entscheiden, sich anzumelden, verwenden wir die bereitgestellten Informationen, um Ihnen Mitteilungen zu senden, die in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben sind.

NEWSLETTER

Wenn Sie den/die Newsletter des Unternehmens abonnieren möchten, verwenden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen die Newsletter zuzusenden.

WELCHE ZAHLUNGSOPTIONEN SIND VERFÜGBAR?

Wir akzeptieren nur Paypal. Die Verwendung von Paypal kann den Internetbetrug reduzieren. PayPal-Konten sind integrierte erweiterte Verwaltungsfunktionen, sodass Sie die Details jeder Transaktion einfach kontrollieren können.

WEITERE ERHOBENE INFORMATIONEN

Einige Informationen können bei jedem Besuch der Websites des Unternehmens automatisch erfasst werden, wie z. B. Cookies und Computerinformationen. Darüber hinaus können Informationen aus anderen unabhängigen Drittquellen gesammelt werden. Wir erfassen auch Informationen darüber, welche Seiten Sie innerhalb dieser Website besuchen. Diese Website-Besuchsdaten werden nur durch eine eindeutige URL identifiziert.

KEKSE

Das Unternehmen verwendet sowohl Sitzungs-ID-Cookies als auch dauerhafte Cookies als Teil seiner Interaktion mit Ihrem Browser. Ein Cookie ist eine alphanumerische Kennung (eine Datei), die die Websites des Unternehmens über einen Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers übertragen, damit dessen Systeme Ihren Browser für Aufzeichnungszwecke erkennen können. Ein Sitzungs-ID-Cookie läuft ab, wenn Sie Ihren Browser schließen, während ein dauerhaftes Cookie für einen längeren Zeitraum auf Ihrer Festplatte verbleibt.

Wir verwenden Sitzungs-ID-Cookies, um Ihnen die Navigation auf unseren Websites zu erleichtern. Wir verwenden dauerhafte Cookies, um zu identifizieren und zu verfolgen, welche Bereiche der Website Sie am häufigsten besuchen. Wir verwenden auch dauerhafte Cookies in Bereichen seiner Website, in denen Sie sich registrieren müssen und in denen Sie die angezeigten Informationen anpassen können, sodass Sie Ihre Einstellungen nicht mehr als einmal eingeben müssen. Durch Konfigurieren der Optionen in Ihrem Browser können Sie steuern, wie Cookies von Ihrem System verarbeitet werden. Wenn Sie jedoch die Verwendung von Cookies ablehnen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen auf dieser Website nicht nutzen und Sie müssen möglicherweise die für den Abschluss einer Bestellung erforderlichen Informationen während neuer oder unterbrochener Browsersitzungen erneut eingeben. Einige der Geschäftspartner des Unternehmens (z. B. Werbetreibende) verwenden Cookies auf der Website. Wir haben weder Zugriff auf noch Kontrolle über diese Cookies (siehe „Werbung von Drittanbietern“ und „Cookies von Drittanbietern“ weiter unten). Dementsprechend deckt diese Datenschutzrichtlinie nur die Verwendung von Cookies durch das Unternehmen und nicht die Verwendung von Cookies durch Werbetreibende ab.

PROTOKOLLDATEIEN

Wie die meisten Websites sammelt das Unternehmen bestimmte Informationen automatisch und speichert sie in Protokolldateien. Zu diesen Informationen gehören Internetprotokolladressen (IP-Adressen), Browsertyp, Internetdienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und Clickstream-Daten. Das Unternehmen verwendet diese Informationen, um Trends zu analysieren, auf Betrug zu prüfen, die Websites des Unternehmens zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer auf den Websites zu verfolgen und demografische Informationen über die Benutzerbasis des Unternehmens insgesamt zu sammeln.

LÖSCHEN SIE GIFS

(WEB BEACONS/WEB BUGS) Das Unternehmen verwendet eine Softwaretechnologie namens Clear Gifs (auch bekannt als Web Beacons/Web Bugs), die ihm hilft, Inhalte auf seinen Websites besser zu verwalten, indem es das Unternehmen darüber informiert, welche Inhalte wirksam sind. Clear Gifs sind winzige Grafiken mit einer eindeutigen Kennung, die in ihrer Funktion Cookies ähneln und verwendet werden, um die Online-Bewegungen von Webbenutzern zu verfolgen. Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Computerfestplatte eines Benutzers gespeichert werden, werden Clear Gifs unsichtbar auf Webseiten eingebettet und sind etwa so groß wie der Punkt am Ende dieses Satzes.

Das Unternehmen verwendet Clear Gifs in seinen HTML-basierten E-Mails, um sich darüber zu informieren, welche E-Mails von Ihnen geöffnet wurden. Dadurch kann das Unternehmen die Wirksamkeit bestimmter Mitteilungen und die Wirksamkeit der Marketingkampagnen des Unternehmens messen. Wenn Sie sich von diesen E-Mails abmelden möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt „Auswahl und Abmeldung“ dieser Datenschutzrichtlinie.

INFORMATIONEN AUS DRITTANBIETERQUELLEN

Um die Dienstleistungen zu verbessern und die Personalisierung zu verbessern, kann das Unternehmen regelmäßig Informationen über Sie von anderen unabhängigen Drittquellen erhalten und sie unseren Kontoinformationen hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise eine Website besuchen, auf der das Unternehmen Werbung macht, und durch diese Werbung klicken, kann das Unternehmen Cookies auf Ihrem Computer platzieren.

WERBUNG DRITTER

Die Anzeigen, die von Zeit zu Zeit auf den Websites des Unternehmens erscheinen, werden Ihnen von Dritten geliefert. Informationen über Ihre Besuche auf den Websites, wie z. B. wie oft Sie eine Anzeige angesehen haben (aber nicht Ihr Name, Ihre Adresse oder andere persönliche Informationen), werden verwendet, um Ihnen Anzeigen zu liefern.

ÜBERPRÜFUNG, ABRECHNUNG UND BESTELLSTATUS

Das Unternehmen sammelt personenbezogene Daten, um die Richtigkeit Ihres Namens, Ihrer Rechnungsadresse, Lieferadresse, Kreditkartennummer und des angegebenen Ablaufdatums der Kreditkarte zu überprüfen, um auf Betrug zu prüfen, Ihnen gekaufte Produkte und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen und Sie für Produkte zu bezahlen und Dienstleistungen verkauft. Das Unternehmen verwendet Ihre E-Mail-Adresse(n), um Sie bei Bedarf bezüglich des Status Ihrer Bestellung zu kontaktieren und Ihnen eine Kauf-/Verkaufsbestätigung und eine Versandbenachrichtigung zuzusenden.

SONDERANGEBOTE UND AKTUALISIERUNGEN

Das Unternehmen sammelt Informationen darüber, welche Abschnitte seiner Website Sie am häufigsten besuchen, damit es Ihnen unseren Newsletter und Informationen über relevante Angebote, Werbeaktionen, Wettbewerbe und Gewinnspiele senden kann, die Sie interessieren könnten. Dementsprechend sendet Ihnen das Unternehmen gelegentlich Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Sonderangebote, Werbeaktionen und Gewinnspiele zu.

SERVICE-BEZOGENE ANKÜNDIGUNGEN

Das Unternehmen kann, ist aber nicht verpflichtet, Ihnen rein servicebezogene Ankündigungen oder seltene Gelegenheiten zuzusenden, wenn dies erforderlich ist. Wenn unser Service beispielsweise wegen Wartungsarbeiten vorübergehend ausgesetzt wird, senden wir Ihnen möglicherweise eine E-Mail. Im Allgemeinen können Sie diese Mitteilungen nicht ablehnen, da sie keinen Werbecharakter haben. Wenn Sie diese nicht erhalten möchten, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, Ihr Konto zu deaktivieren.

FORSCHUNG

Wir sammeln auch Informationen zu Forschungszwecken und um anonyme Berichte für interne und externe Kunden bereitzustellen. Das Unternehmen verwendet die gesammelten Informationen für sein eigenes internes Marketing und demografische Studien, um den Kundenservice und die Produktangebote zu verbessern.

KUNDENDIENST

Wir werden mit Ihnen als Antwort auf Ihre Anfragen kommunizieren, um die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und Ihr Konto zu verwalten. Je nach Wunsch kommunizieren wir mit Ihnen per E-Mail, Live-Chat oder Telefon.

Einstellungen

The France speichert Informationen, die es über Cookies, Protokolldateien und Quellen von Drittanbietern sammelt, um ein Profil Ihrer Präferenzen zu erstellen, um den Inhalt der France-Website für Sie zu verbessern.

Informationsaustausch und Offenlegung

The France verkauft oder vermietet keine der gesammelten Informationen zu irgendwelchen Zwecken an Dritte, sondern gibt Informationen wie unten beschrieben an Dritte weiter.

Dienstleister

The France gibt die gesammelten Informationen an externe Dienstleister weiter, die erforderlich sind, um die folgenden ausgelagerten Vorgänge zu erleichtern: Adressüberprüfung, Kreditkartenverarbeitung, Betrugsprüfung und Versand von Bestellungen.

Andere Dritte

The France gibt Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, an vertrauenswürdige Drittanbieter weiter, damit Kunden Informationen über Angebote und Werbeaktionen von Drittanbietern erhalten können, die sie interessieren könnten. Diese Drittpartner haben keine unabhängigen Rechte, die ihnen von uns bereitgestellten Informationen weiterzugeben.

Einhaltung der gesetzlichen Behörden

Wie gesetzlich vorgeschrieben und um die gesetzlichen Rechte von Kunden oder Frankreich durchzusetzen und um die Gesetze Zyperns einzuhalten, kann Frankreich Informationen an Strafverfolgungsbehörden weitergeben.

Auswahl und Opt-Out

Wenn Sie die Werbemitteilungen von France nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich vom Erhalt abmelden, indem Sie den Anweisungen in jeder Mitteilung folgen oder eine E-Mail an France an [email protected] senden

Links zu anderen Websites

Es gibt mehrere Stellen auf den Websites von France, die Sie mit anderen Websites verlinken können, die nicht unter diese Datenschutzrichtlinie fallen. Wenn Sie sich zu diesen Websites durchklicken, gilt diese Datenschutzrichtlinie nicht mehr. The France empfiehlt Ihnen, die Datenschutzerklärungen aller Websites von Drittanbietern zu prüfen, um deren Verfahren zum Sammeln, Verwenden und Offenlegen Ihrer personenbezogenen Daten zu verstehen.

SPEICHERUNG UND SICHERHEIT DER SPEICHERUNG PERSÖNLICHER INFORMATIONEN

Das Unternehmen schützt die Privatsphäre und Integrität der von ihm gesammelten Informationen, indem es geeignete Verwaltungsprotokolle, technische Sicherheitsvorkehrungen und physische Sicherheitskontrollen einsetzt, die darauf ausgelegt sind, den Zugriff zu beschränken, den unbefugten Zugriff, die unsachgemäße Offenlegung, Änderung oder Vernichtung der Informationen unter seiner Kontrolle zu erkennen und zu verhindern . Das Unternehmen überträgt die Informationen, die von seinen externen Dienstleistern für die oben aufgeführten spezifischen ausgelagerten Vorgänge verwendet werden, über öffentliche und private Netzwerke über anerkannte Verschlüsselungstechnologien, z. B. durch die Verwendung von Secure Sockets Layer (SSL)-Software, die die von Ihnen eingegebenen Informationen verschlüsselt.

Obwohl das Unternehmen die oben beschriebenen Verfahren befolgt, um die an das Unternehmen übermittelten personenbezogenen Daten zu schützen, ist keine Methode der Übertragung über das Internet oder Methode der elektronischen Speicherung zu 100 % sicher. Obwohl das Unternehmen bestrebt ist, Ihre personenbezogenen Daten mit kommerziell akzeptablen Mitteln zu schützen, kann das Unternehmen seine absolute Sicherheit nicht garantieren. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit des Unternehmens auf seinen Websites haben, wenden Sie sich bitte an die Live-Hilfe.

Internetbetrug

The France hat eine NULL-TOLERANZ-Richtlinie für Internetbetrug oder jeden Versuch, auf illegale oder heimliche Weise auf Kunden- oder andere Informationen auf seinen Websites zuzugreifen oder diese zu erlangen. The France arbeitet mit lokalen, nationalen und internationalen Betrugsermittlungsbehörden zusammen und setzt eine Vielzahl elektronischer und anderer Mittel ein, um betrügerische Aktivitäten zu unterbinden, aufzudecken und abzufangen. Frankreich verfolgt die festgenommenen Täter mit aller Härte des Gesetzes

Durchführung betrügerischer Aktivitäten auf seiner Website.

Behörden, mit denen Frankreich zusammenarbeitet, sind: staatliche und lokale Polizeibehörden, das United States Federal Bureau of Investigation, die französischen und internationalen Zollbehörden und Interpol.

Internationale Übertragung

Von the France gesammelte personenbezogene Daten können in den Vereinigten Staaten oder jedem anderen Land, in dem the France oder seine verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften oder Vertreter Einrichtungen unterhalten, gespeichert und verarbeitet werden, und durch die Nutzung der France-Websites stimmen Sie einer solchen Übertragung zu von personenbezogenen Daten außerhalb Ihres Landes.

Kinder

Die France-Websites sind nicht für Personen unter 18 Jahren bestimmt oder an diese gerichtet. Die France kauft oder verkauft keine Produkte oder Dienstleistungen von oder an Kinder. Jede Person, die France ihre Informationen über die France-Websites zur Verfügung stellt, erklärt gegenüber France, dass sie mindestens 18 Jahre alt ist.

ÄNDERUNGEN AN DIESER ERKLÄRUNG

Das Unternehmen wird diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, jedes Mal das Datum der letzten Aktualisierung oben in der Datenschutzrichtlinie überarbeiten und die Art der Änderungen in der Erklärung angeben. Das Unternehmen wird Kunden über wesentliche Änderungen dieser Erklärung per E-Mail oder durch einen deutlich sichtbaren Hinweis auf seiner Website informieren.

AUSWAHL UND Opt-out

Wenn Sie die Werbemitteilungen des Unternehmens nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich vom Erhalt abmelden, indem Sie den Anweisungen in jeder Mitteilung folgen oder eine E-Mail an das Unternehmen senden.

KONTAKTINFORMATIONEN

Sie können das Unternehmen über alle auf der Website aufgeführten Kontaktmöglichkeiten kontaktieren.